Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Aktuelles

Neue Schützlinge – Hilfe für Ausreiseköfferchen

Update: Alle Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein ganz großes Dankeschön an alle lieben Ausreiseköfferchen-Spender. ♥♥♥

Hallo liebe Tierfreunde, wir sind es, die neuen Fellnasen auf dem Tierschutzhof. Gestern zur späten Stunde sind wir hier angekommen. Wir 11 Fellnasen stammen aus der Smeura. Viele von euch wissen jetzt schon von was wir reden. Aber für die anderen von euch: Die Smeura ist das größte Tierheim der Welt mit ca 6.000 Hunden und wurde von Ute Langenkamp und ihrem gegründeten Verein Tierhilfe Hoffnung in , Pitesti, Rumänien aufgebaut. Unser Pflegefrauchen Tanja war ja schon vor Ort und hat dieses unglaubliche Projekt live gesehen und was dieser tolle Verein leistet. Für alle Interessierte gibt es hier einen virtuellen Rundgang durch die Smeura: https://youtu.be/soQWwP7ks4w

Vor kurzem erreichte unsere neuen Pflegefrauchens ein trauriger Hilferuf aus der Smeura: Über 700 Welpen sind momentan dort. Die beheizte Welpenstation ist total überfüllt und man weiß nicht mehr wohin mit den vielen Welpen. Der Winter in Rumänien ist bitterkalt und die armen kleinen Wesen frieren so sehr, weil sie in den Aussgehegen untergebracht werden müssen. Deshalb haben Petra und Tanja gleich ihre Hilfe zugesagt und damit wären wir wieder bei uns 11 Fellnasen:

 

Rum, Bub,  4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Karla, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Asterix, Bub,  4 Monate, geschätzte Endgröße ca 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Jonas, Bub, ca 7 Jahre, ca 52 cm

 

Bindi, Mädel,  4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Senja, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Aditi, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Gandhi, Bub, ca 11 Jahre, ca 56 cm

 

Noah, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Wolfi, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

King Kong, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Tierhilfe Hoffnung ist für unsere Pflegefrauchens ein Vorzeigeprojekt, die so einen unglaublichen Tierschutz in Rumänien machen. Sie kastrieren kostenlos unzählige Hunde auch von Privatpersonen, machen Aufklärungsprojekte in Schulen um bei den Kindern ein Umdenken zu erreichen, retten alle Hunde aus den umliegenden Tötungsstationen, … Deshalb helfen unsere neuen Pflegefrauchens so gut sie können und jetzt brauchen sie eure Hilfe, damit sie für uns 11 Fellnasen, die Ausreiseköfferchen bezahlen können. Da bei so vielen Hunden Tierhilfe Hoffnung die Hunde nach gewissen Vorgaben (Alter, …) auswählt, sind wir immer Überraschungspakete und deshalb können sie erst nach unserer Ankunft die Köfferchen sammeln.

Jede von uns Fellnasen braucht 40 Ausreiseköfferchen a 5 €, diese brauchen wir für die Transportkosten und damit  die Grundtierarztkosten (Impfungen, Entwurmungen, Chip, EU-Pass) zu bezahlen. Jedes einzelne Köfferchen hilft liebe Tierfreunde.

Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bei PayPal-Zahlungen nutzt bitte die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.