Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Aktuelles

Pauline bittet um Notfallköfferchen

♥♥♥Update: Wir sind so happy und völlig sprachlos, es sind schon alle Notfallköfferchen zusammen. Ihr seid einfach spitze!

 

Hallo, ich bin`s Pauline. Nun manchmal kommt es anders als geplant. Ich plante nämlich liebe Hundeeltern für mich zu gewinnen und ich gab mir wirklich allergrößte Mühe dabei. Bis zu meiner Sternstunde beschloss ich einstweilen mein Unwesen hier auf dem Tierschutzhof zu treiben. Mit meinen Geschwistern spielen, Unsinn machen, rumtoben und Gassigehen. Nichts war mir zuviel bis es in meiner Hüfte anfing zu zwicken und ich immer ruhiger wurde. Dies bemerkten auch meine Pflegefrauchen und sie brachten mit in die Tierklinik zur Untersuchung. War nicht schön, aber ich wurde von Allen gelobt, weil ich soooo brav bin. Leider stellte man bei mir eine beidseitige HD (Hüftdysplasie) fest. Das war vielleicht ein Schlag, das kann ich euch sagen. Doch es gibt Hilfe für mich, denn wenn ich operiert werde, kann ich ein schmerzfreies, normales Leben führen. Gestern wurde ich dann auch schon operiert und es geht mir soweit ganz gut. Dies verdanke ich vorallem Gerlinde und Rudi, zwei wirklich tolle Tierfreunde, die ein großes Herz, gerade für so Notfellchen wie ich es momentan bin, haben. Denn bei ihnen darf ich bis zu meiner Genesung wohnen. Sie sind so lieb und fürsorglich und lesen mir jeden Wunsch von den Augen ab. Momentan bin ich auf Eis gelegt, doch wenn ich wieder fit bin, mache ich mich wieder auf die Suche nach lieben Hundeeltern, die dann das Wünscheerfüllen übernehmen. Liebe Tierfreunde, eine Bitte hätte ich da aber noch: Da der Tierschutzhof eh schon mit den laufenden Tierarztkosten zu kämpfen hat, die weiß Gott nicht gering sind, bitte ich euch für meine OP-Kosten um Notfallköfferchen. 5 € sind ein Notfallköfferchen . Ich, Pauline und meine Pflegefrauchen danken euch aufs herzlichste dafür. Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über PayPal: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (bitte nutzt bei Paypal die „Freund zu Freund“-Option, ansonsten fallen Gebühren für uns an. Vielen Dank), Verwendungszweck: Pauline. Vielen lieben Dank.