Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Detail Informationen

Patenschaft – Diego

Diego, Boxer-Doggenmischling, 5 Jahre wurde aus dem Drogenmilieu befreit, doch die lange Zeit der Misshandlungen schädigten Diego so sehr an seiner Seele und Körper, das auch er Mensch und Tier gegenüber nicht unbedenklich ist und so eine Vermittlung unmöglich macht.

Neues von Diego bzw. wie viel zureden nötig war, damit er für zwei Sekunden für die Fotos still hielt
Nun ist Diego seit neun Wochen bei uns und aus dem völlig zerstörten, mageren, teilnahmslosen Wesen entwickelte sich ein Powerpaket, der noch gar nicht weiß, wohin mit seiner Kraft und Energie. Unsere tägliche Aufgabe ist es nun nicht mehr Diego zu motivieren, sondern ihn von seiner rosaroten himmelblauen Wolke zu holen auf der er nun schwebt und alles einschließlich uns vor lauter Tatendrang unter sich begräbt.

Update: Diego durfte aus der Quarantäne umziehen. Wochenlang wurde von unserem Hunde-in-Not-Team gezimmert, gegraben, alte Bäume und Sträucher abgesägt, gepflastert, gestrichen und siehe da ein wunderschönes Hundehaus mit 12 qm, das kuschlig eingerichtet wurde. Außerdem entstand eine große überdachte Liegefläche und viel Platz zum Rumtoben. Diego konnte nun mit Sack und Pack (Spielsachen, großer Kauknochen und seiner Kuscheldecke) aus der Quarantäne in sein neues Reich umziehen. Das war vielleicht alles interessant und Diego, der sich zu einem Kraftprotz entwickelt hat, fühlt sich sichtlich wohl. Ein herzliches Dankeschön an alle lieben Spender und unser Hunde-in-Not-Team, denn ohne eure Hilfe in Form von Geld- und Sachspenden und den unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz unseres Teams hätte dieses so wichtige wunderschöne hundegerechte Gehege nicht entstehen können.