Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Aktuelles

Tom sucht ein Zuhause

 

Was Tom schon alles in seinem Leben ertragen, aushalten musste, ist einfach unvorstellbar. Er wurde als ca 2 Monate alter Welpe mit drei (!) gebrochenen Füßen am Straßenrand gefunden. Er musste operiert werden, eines seiner Hinterbeine benötigte einen Fixateur. Nach der Heilung musste der Fixateur mit einer weiteren OP entfernt. Tom wuchs bei Georgiana im Tierheim auf. Als er zu uns kam, stellten wir leider fest, dass durch den Wachstum, die Brüche an den Hinterbeinen nicht ideal zusammen gewachsen sind und sich eine Fehlstellung entwickelt hat. Es mussten leider beide Hinterbeine in zwei Operationen erneut gebrochen werden und mit Platten verschraubt werden. Doch das Ergebnis der erneuten Operationen ist mehr als zufriedenstellend verlaufen. Wenn sich die Muskeln mit der Zeit vollständig aufgebaut haben, wird man so gut wie nichts mehr sehen. Dies alles musste Tom durchmachen, um nun schmerzfrei laufen zu können. Doch all dies änderte überhaupt nichts an seinem Sonnenscheingemüt und seiner Anhänglichkeit und Liebe zum Menschen. Denn Tom ist eine absolute Schmusebacke und sobald man zum Streicheln aufhört, gibt er Pfötchen damit es weiter geht. Tom muss noch viel lernen, aber er ist ein sehr intelligenter Hund und sehr lernfreudig. Aber auch sehr selbstbewusst, der eine klare, konsequente, liebevolle Erziehung (wie alle Hunde) benötigt. Auch mit anderen Hunden ist Tom selbstbewusst und offen, und am Anfang vielleicht für den einen oder anderen Hunden etwas zu forsch, weil er spielen möchte. Im Hinblick auf Tom`s gesundheitliche Vorgeschichte wäre es wichtig, dass es ein ebenerdiges Zuhause wäre, wo er fast keine Treppen steigen müsste und ein vorhandener Garten wäre auch wichtig. Da er wegen noch fehlendem Muskelaufbau nicht so lange am Stück spazieren gehen kann. Sein Zuhause sollte nicht zu turbulent sein (z.B. ständig würde viel Besuch ein und ausgehen, etc), da Tom, verständlicherweise durch die ganzen OPs, Untersuchungen etc, etwas Stressempfindlich ist und er Zeit braucht um endlich einmal ankommen zu können. Wer schenkt Tom ein Zuhause, wo er endlich all die Liebe und Fürsorge bekommt, die er so lange missen musste?

Rasse: Mischling                         Geschlecht: männlich, kastriert                           Alter: geboren ca März 2021                     Größe: ca 54 cm

Charakter: neugierig; verspielt; sehr verschmust und menschenbezogen, selbstbewusst, intelligent und lernfreudig, verträglich mit Artgenossen und mit Katzen

Schutzgebühr 345 €

Haben Sie Interesse an Tom? Dann hätten wir eine Bitte vorab: Füllen Sie bitte unseren Selbstauskunftbogen aus: https://www.hunde-in-not-pfarrkirchen-ev.de/selbstauskunft/ (Leider kommt es ab und zu vor, dass die Selbstauskunft nicht bei uns ankommt. Falls wir uns nicht nach 2 Tagen nach Absenden der Selbstauskunft gemeldet haben, bitten wir Sie einmal nachzufragen. Danke.) oder hier gibt es die Selbstauskunft auch zum Downloaden: https://www.hunde-in-not-pfarrkirchen-ev.de/downloads/

Besuchszeit: Momentan sind Besuche nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich