Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Startseite

Sie interessieren sich für Tierschutz und/oder sind auf
der Suche nach einem vierbeinigen Freund?

Dann haben Sie genau die richtige Seite
gefunden und wir sagen ein

beim Verein Hunde in Not Pfarrkirchen e.V.


Unser Verein hat seine Heimat im schönen Rottal in Niederbayern, unterhält dort einen Gnadenhof und kümmert sich um Tiere in Not. In den verschiedenen Rubriken möchten wir Sie umfassend über unsere Arbeit zum Wohl der Tiere informieren, laden Sie aber auch gerne ein, uns auf dem Hof zu besuchen, um sich persönlich ein Bild zu machen.

Tierschutz ist für uns eine Herzensangelegenheit und wir haben uns entschieden Tieren zu helfen, unabhängig davon welcher Gattung oder Nationalität sie angehören, weil es so viele Menschen gibt, die sich entschieden haben ihnen weh zu tun.

Bitte liebe Tierfreunde unterstützen Sie uns im Kampf gegen das Unrecht an Tieren, lassen sie uns traurige Geschichten in ein Happy End wandeln, indem sie einem Tier aus dem Tierschutz ein liebevolles Zuhause geben, unterstützen Sie uns beim Erhalt unseres Gnadenhofes, eine Zufluchtsstätte für Hunde und Pferde, die trotz intensiven Bemühens kein Zuhause fanden.

Lasst uns gemeinsam Tieren in Not helfen, denn die Welt ändert sich nicht durch ein gerettetes Tier, doch die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

Unseren herzlichsten Dank an Sie liebe Tierfreunde, Ihre Petra, Tanja, Nicole Bohrer und das Hunde in Not Team

 

Kairo, traurige Hundeseele, sucht dringend ein Zuhause

 

Rasse: Galgo    Geschlecht: männlich, kastriert       Alter: geboren ca. September 2012    Größe: ca. 67 cm    Gesundheit: keine Auffälligkeiten, Mittelmeerkrankheiten negativ    Charakter: sehr lieb und sanft, sehr verspielt, verschmust, verträglich mit Artgenossen, mit Katzen leider nicht verträglich, fährt gerne Auto

Update: Kairo`s Glück ist wieder zerbrochen, zusammen mit seinem kleinen Hundeherzchen: Kairo, 5,5 Jahre fristete wie alle Galgos in Spanien ein leidvolles, liebloses Leben und sein Schicksal wäre ein grausamer Tod gewesen. Doch Kairo wurde gerettet und fand seinen Weg zu uns auf dem Tierschutzhof, wo er trotz seines bezaubernden Wesens lange Zeit auf die Erfüllung seines größten Wunsches, ein eigenes Zuhause, warten musste. Vor drei Monaten ging Kairos Wunsch in Erfüllung und für ihn begann mit seinem neuen Herrchen ein glückliches, erfülltes Hundeleben. Bei unserem Besuch schien alles perfekt zu sein und Keiner von uns ahnte, das über dieser harmonischen Zweisamkeit eine dunkle Wolke schwebte: Wir wussten nicht, dass der Gesundheitszustand seines Herrchens angeschlagen war und sich so verschlechterte, das er Kairo wieder an uns zurück geben musste. Für Kairo ist nun eine Welt zusammen gebrochen, denn er fühlt sich verstossen und ist totunglücklich. Er steht nur vor seiner Gehegetür, weint jämmerlich die ganze Zeit. Und unser Herz weint mit ihm, so sehr schmerzt uns seine Trauer. Wir bitten euch für Kairo um Hilfe, dass er so schnell wie möglich ein Für-immer-Zuhause finden darf.

Hallo, ich bin`s Kairo. Mein bisheriges Leben war bislang geprägt con Leid, Enttäuschungen und Trauer. Dennoch klammere ich mich an den kleinen Strohhalm der Hoffnung, dass es doch irgendwo auch für mich das große Glück auf ein Für-immer-Zuhause bei lieben Hundeeltern, die mich aufrichtig lieb haben, gibt. Ich mache es euch auch sehr leicht, mich lieb zu gewinnen, bin ich doch eine richtige Schmusebacke, die alles immer richtig machen möchte. Ich bin in meinem Zuhause sehr brav, folgsam und zu allen Menschen lieb. Nette Hundedamen in meinem neuen Zuhause fände ich toll, aber ich möchte der einzige Hundemann sein. Außer beim Gassigehen, da ist es mir egal. Für Katzen bin ich nicht der Traumpartner. Ich fahre sehr brav Auto, gehe super an der Leine (ich liebe Spazierengehen) und benehme mich toll im Cafe oder Restaurant. Da ich auch mal ohne Leine rumflitzen möchte, brauche ich einen mind. 1,50 m hohen eingezäunten Garten. Aber am allermeisten brauche ich das Gefühl aufrichtig geliebt zu werden und keine Angst mehr haben zu müssen, das gewonnene Glück erneut zu verlieren. Bitte entscheidet euch nicht leichtfertig für mich, sondern von ganzem Herzen, ohne wenn und aber, denn ich werde dich/euch mein ganzes Leben dafür lieben und nicht enttäuschen, euer trauriger Kairo

So können Sie uns erreichen bei Interesse an unseren Vermittlungstieren: Kontakt und Besuchszeiten