Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Aktuelles

Gut angekommen

Geschrieben am 25. Mai 2019 19:16 Uhr

 

Isis, Mädel, 7 Monate

Unsere neuen Schützlinge sind heute früh gut bei uns angekommen. Aber wir haben sechs Hunde erwartet, stattdessen haben wir Schoßsitzer, Schmusebacken, Bauchkrauler und Kauknochenvernichter bekommen. ;-) Isis, Remus, die Geschwister Blue, Easy und Juno und Winnie wünschen euch einen wunderschönen Sonntag.

 

Remus, Bub, 6 Jahre

 

Blue, Mädel, 4 Monate

 

Easy, Bub, 4 Monate

 

Juno, Bub, 4 Monate

Winnie, Mädel, 4 Jahre


Reise beginnt

Geschrieben am 24. Mai 2019 11:27 Uhr

Kaum zu glauben, ist das wirklich wahr?! Wir freuen uns so sehr, dass wir nun dank eurer Hilfe, liebe Ausreiseköfferchen-Spender, die Möglichkeit haben in eine bessere Zukunft reisen zu können. Ein ganz herzliches Wuff von uns. Und heute Nachmittag ist es auch schon so weit unser persönlicher Chauffeur kommt uns abholen und morgen sind wir dann auf dem Tierschutzhof.  Wir, Blue mit ihren Brüdern Juno und Easy, die kleine Winnie, die fröhliche Isis und der lustige Remus freuen uns schon.


Zuhause gefunden

Geschrieben am 24. Mai 2019 11:11 Uhr

Blackjack, jetzt Blacky konnten wir den Aufenthalt in einer Tötungsstation ersparen, denn er sollte zusammen mit seinen zwei Brüdern dort abgeben werden. Jetzt ist Blackjack bei einer sehr lieben Familie eingezogen, wo er sehr glücklich ist. Und das allertollste sein Bruder Aristo wohnt im selben Ort und sie können sich fast jeden Tag sehen. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Gloria, jetzt Luna erblickte zusammen mit ihren Geschwistern das Licht der Welt bei einer Rumänin. Als sie ihr Haus räumen musste, sollten die Hunde in eine Tötungsstation. Wir übernahmen die kleine Rasselbande als sie alt genug waren zum Ausreisen. Jetzt ist Gloria ein glückliches aufgewecktes Hundemädel bei ihrer Familie. Ganz besonders toll findet sie es mit Frauchen in die Hundeschule zu gehen. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Richie, jetzt Sammy, konnten wir seinen Bruder Blackjack vor der Tötung bewahrt werden. Der kleine pfiffige Bub hat sich sofort in die Herzen seiner neuen Familie geschummelt. Richie hat sich seine Familie ganz toll ausgesucht und sein neues Reich mit großem Karten gefällt ihm besonders gut. Wir wünchen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Frosty stammt aus der rumänischen Tötungsstation Codlea. Als Frostys neue Hundeeltern zu uns kamen und wegen einem Hund zu schauen, kann man sagen, dass Frosty kam, sah und siegte auf ganzer Linie. Mit seinem vorsichtigen, aber nicht zu aufdringlichen Charme wich er nicht mehr von ihrer Seite. Und auf diese Weise wurde eine süße Drahtbürste ihr neuer Gefährte fürs Leben, was sie eigentlich gar nicht erwartet hatten. Frosty darf überall mit dabei sein und ist jetzt einfach nur happy. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

 

 


Welpenfutter für Georgiana

Geschrieben am 23. Mai 2019 18:02 Uhr

 

Momentan hat auch Georgiana viele kleine Fellnäschen u. a. auch vier ganz kleine, erst drei Wochen alte Welpen, die sie in einer Mülltonne gefunden hat. Unvorstellbar, sie wurden einfach wie Müll entsorgt. Gerade für Welpen ist es so wichtig in den ersten Monaten ihres Lebens gutes Futter zu bekommen. Deshalb konnten wir mit der Hilfe von Rosi und Mike, Georgiana 250 kg Welpenstarter und Welpenfutter schicken. Ein herzliches Dankeschön Rosi und Mike für eure Unterstützung.


Traurige Sofi bleibt alleine zurück und wartet noch immer auf ihr Glück:

Geschrieben am 22. Mai 2019 19:43 Uhr
 
 
Hallo, ich bin die traurige Sofi. Jetzt fragt ihr bestimmt, warum ich so traurig bin. Vor ein paar Tagen durfte mein bester Freund Karim Probewohnen gehen und ich blieb alleine zurück. Ich wünsche mir auch so sehr liebe Hundeeltern bei denen ich ganz viel bekuschel werde. Also wer sucht eine „kleine“ Kuschelmaus?
 
Rasse: Galgo Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geboren Februar 2015 Größe: 66 cm Gesundheit: keine Auffälligkeiten, MMK negativ Charakter: sehr verschmust und menschenbezogen, verspielt, fröhlich, unerschrocken, verträglich mit Artgenossen, nicht zu Katzen, geht super an der Leine
 
Hallo, ich bin Sofi, die Galga mit den zwei Seiten und das im wahrsten Sinne des Wortes. Schaut euch mal meine Bilder an. Es sieht so aus, als wäre erst meine rechte Seite mit Streifen bemalt worden und bei der linken Seite ist dann irgendwie die Farbe ausgegangen. Also wenn ihr mich adoptiert bekommt ihr sozusagen zwei Hunde in einem ;-) Ich stamme aus dem spanischen Tierheim FBM, wo mich Tanja vom Tierschutzhof kennenlernte. Ich drückte immer ganz eng meinen Kopf an sie um ihr zu sagen, dass ich bitte eine Chance bekomme. Und was soll ich sagen es hat geklappt. Jetzt warte ich hier auf dem Tierschutzhof auf meine Hundeeltern um meinen Kopf für immer an sie drücken zu können. Denn Menschen sind für mich das allerwichtigste und ich bin eine richtige Schmusemaus. Mit Hundekumpels verstehe ich mich auch sehr gut, würde aber auch als Einzelprinzessin glücklich werden. Wie gesagt, Menschen sind für mich am Wichtigsten. Also, kommt vorbei, damit ich mich ganz eng an euch drücken kann, eure Sofi.

Ausreiseköfferchen-Spender

Geschrieben am 20. Mai 2019 10:58 Uhr

Vielen herzlichsten Dank für eure große Hilfe, liebe Tierfreunde. Wir konnten mit eurer Hilfe schon unsere Ausreiseköfferchen packen:

Blue`s Ausreiseköfferchen, Mädel, 4 Monate sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Claudia B. für 10 Ausreiseköfferchen, Carmen und Lothar B. für 5 Ausreiseköfferchen, Danko für 2 Ausreiseköfferchen, Rosemarie F. für 10 Ausreiseköfferchen und Gabi M. für 13 Ausreiseköfferchen.

Remus, Bub, 6 Jahre, Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Heidy S. für 10 Ausreiseköfferchen, Birgit K. für 14 Ausreiseköfferchen, Karin G. für 6 Ausreiseköfferchen, Mechthild und Johann S. für 10 Ausreiseköfferchen.

Easy`s Ausreiseköfferchen, Bub, 4 Monate sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Alex B. für 10 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 10 Ausreiseköfferchen, Carolin H. für 10 Ausreiseköfferchen und Gabi M. für 10 Ausreiseköfferchen.

Winnie`s Ausreiseköfferchen, Mädel, 5 Jahre, sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Alex L. für 40 Ausreiseköfferchen.

Isis Ausreiseköfferchen, Mädel, 7 Monate, sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christine und Uwe H. für 20 Ausreiseköfferchen, Ursula S. für 2 Ausreiseköfferchen, Kristin U. für 5 Ausreieköfferchen und Gabi M. für 13 Ausreiseköfferchen.

Juno`s Ausreiseköfferchen, Bub, 4 Monate, sind schon gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Harald Z. für 40 Ausreiseköfferchen.


Wer hilft beim Packen?

Geschrieben am 20. Mai 2019 10:54 Uhr
Update: Alle Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Spender.

Hallo liebe Tierfreunde, wir sind die nächsten sechs Glücksnäschen, die in eine bessere Zukunft reisen könnten und das schon diesen Freitag. Unser Leben war bisher nicht schön. Wir, Remus und Winnie waren in der Tötungsstation Codlea und unser Tötungstermin stand schon fest. Einen Tag bevor wir endgültig getötet werden sollten, rettete uns Georgiana, weil unsere baldigen Pflegefrauchens die Zusage machten, dass sie uns übernehmen würden. Ich, Isis, hing bei einer Zigeunerfamilie an einer kurzen Kette. Tag ein, Tag aus nur der winzige Lebensraum in der Länge meiner Kette. Sonst nichts. Bis Georgiana die Zigeuner überredete mich abzugeben. Und wir drei Geschwister, Blue, Juno und Easy wurden zusammen mit unserer Mama auf der Straße gefunden. Deshalb träumen wir jetzt von einem schönen Hundeleben. Um unsere Köfferchen packen zu können, bräuchten wir aber eure Hilfe, denn unsere baldigen Pflegefrauchens schaffen es einfach nicht alleine, die Transportkosten und die ganzen Grundtierarztkosten (Entwurmung, Impfung, Chip, EU-Pass) zu stemmen. Pro Fellnase wären es 40 Ausreiseköfferchen a 5 €. Also wer für eine bestimme Fellnase von uns ein oder mehrere Ausreiseköfferchen übernehmen möchte, wäre das einfach super lieb von euch.

Hier das Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bitte nutzt die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.


Glückliche Sansa

Geschrieben am 19. Mai 2019 11:21 Uhr

 

Sansa wurde als Welpe mit ihrem Bruder auf der Straße von der Tierklinik Bukarest,Rumänien gefunden. Das ist die Klinik, wo immer wieder einige unsere Schützlinge Unterschlupf finden bis sie ausreisefertig sind. Sie wurden vier Monate alt und hätten in eine bessere Zukunft reisen dürfen. Doch Niemand wollte sie, da sie nichts „besonderes“ sind. Sie wurden 5,5 Monate und warteten immer noch. Durch Zufall erfuhren wir von ihnen und sie durften zu uns reisen. Schon nach kurzer Zeit fanden beide liebevolle Familien. Seid der Vermittlung von Sansa ist inzwischen ein Jahr vergangen und die Familie von Sansa schickt uns immer wieder so süße Fotos von ihrem Leben mit ihr und was sie alles mit ihrem Mädel erleben. Und was für ein Dreamteam Sansa und die Tochter sind. Ja, es klappt super zwischen Kind und Hund, aber damit es so harmonisch ist, muss man immer auf Beide, Kind und Hund, ein Auge haben und liebevoll aber konsequent erziehen. Denn Hund und Kind müssen wissen, was sie dürfen und was nicht. Der Hund muss lernen, dass das Kind eben nicht ein gleichwertiger Spielpartner ist und etwas vorsichtiger sein muss. Im Gegenzug muss aber auch das Kind die Hundesprache lernen, wann der Hund seine Ruhe braucht und seine „Privatsphäre“ zu respektieren. Und diese Aufgaben müssen eben die erwachsenen Menschen übernehmen und dann klappt es, wenn es vom Charakter her der richtige Hund, wie Sansa ist, auch mit Kind und Hund. Denn nicht jeder Hund kommt mit Kindern klar oder hat so einen Spaß, wie Sansa, mit Kindern. Ein ganz großes Lob und ein herzliches Dankeschön an dich liebe Karin, dass Sansa bei euch so glücklich sein darf, ihr mit Sansa durch dick und dünn geht und sie für euch ein ganz besonderer Hund ist.

 

 


Erlebnisreicher Tag

Geschrieben am 18. Mai 2019 17:54 Uhr

 

Nessi und Vito                                                                    Clementine

Nach einem erlebnisreichen Tag mit Spielen, Schmusen, Futtern und Gassigehen sind wir jetzt mal völlig platt. Das könnt ihr uns glauben. Aber obwohl es so viel neues und aufregendes für uns zu erleben gab, sind wir mit Begeisterung voll dabei. Da staunten auch unsere Pflegefrauchens und Gassigeher nicht schlecht, wie locker, flockig wir schon an der Leine gehen, von Unsicherheit keine Spur. Doch jetzt reicht es erstmal für einen Tag und wir schlafen erstmal eine Runde und Träumen von unserem eigenen Zuhause. Euch, lieben Tierfreunden da draussen wünschen wir einen schönen Sonntag.

 

Vito                                                                                     Pepsi

 

Abu                                                                                            Nessi

 

Vito                                                                                        Flynn

 

Pink                                                                                    Lee


Erster Spaziergang

Geschrieben am 18. Mai 2019 17:36 Uhr

Wir können einfach nur staunen und sind total begeistert von unseren Jüngsten. Vor einem bzw zwei Monaten noch in einer rumänischen Tötungsstation dem sicheren Tode geweiht, vor einer Woche die lange Reise zu uns und seht sie euch an, heute bei ihrem aller ersten Mal (!) Leine gehen. Als hätten sie heimlich geübt und noch nie was anderes gemacht. Wir sind so stolz auf euch ihr kleinen Fellnäschen. Jetzt fehlt nur noch zum ganz großen Glück liebe Hundeeltern für Pepsi, Vito, Nessi, Clementine und Abu.


« Seite 1, 2, 3 ... 17, »