Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

Aktuelles

Gymnastik für Hundeopis

Geschrieben am 6. April 2019 19:02 Uhr

Auch Hundeopis wollen fit bleiben, deshalb seht ihr hier zum ersten Mal und ungeschnitten: Felips Gymnastik mit Stofftier. Wir erwähnen natürlich nicht, dass man danach erstmal mindestens vier Stunden schlafen muss ;-) Felip und wir alle vom Tierschutzhof wünschen euch einen schönen Sonntag.


Ausreiseköfferchen-Spender

Geschrieben am 4. April 2019 14:47 Uhr

Vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe, liebe Tierfreunde. Wir konnten mit eurer Hilfe schon unsere Ausreiseköfferchen packen:

Glorias Köfferchen sind gepackt. Sie stammen noch von der letzen Notfallköfferchen-Aktion für die Rettung der Hunde aus Codlea, wo leider so viele Welpen verstarben.

Pinks Köfferchen sind gepackt. Sie stammen noch von der letzen Notfallköfferchen-Aktion für die Rettung der Hunde aus Codlea, wo leider so viele Welpen verstarben.

Tabeas Köfferchen sind gepackt. Sie stammen noch von der letzen Notfallköfferchen-Aktion für die Rettung der Hunde aus Codlea, wo leider so viele Welpen verstarben.

Rios Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Gabi M. für 30 Ausreiseköfferchen, Petra H. für 2 Ausreiseköfferchen und Agathe C. für 8 Ausreiseköfferchen.

Danys Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Karin G. für 16 Ausreiseköfferchen, Heidy S. für 10 Ausreiseköfferchen, Christa S. für 5 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 9 Ausreiseköfferchen.

Dills Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Erika E. für 10 Ausreiseköfferchen, Margit S. für 4 Ausreiseköfferchen, Mirella S. für 2 Ausreiseköfferchen, Heidy S. für 10 Ausreiseköfferchen, Brigitte H. für 14 Ausreiseköfferchen.

Bellas Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Birgit und Detlef B. für 10 Ausreiseköfferchen, Elisabeth N. für 10 Ausreiseköfferchen, Margot R. für 5 Ausreiseköfferchen, Ursula S. für 2 Ausreiseköfferchen, Christa S. für 13 Ausreiseköfferchen.

Sukis Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Roswitha H. für 2 Ausreiseköfferchen, Lena B. für 20 Ausreiseköfferchen, Brigitte H. für 3 Ausreiseköfferchen, Ursula M. für 10 Ausreiseköfferchen, Karin S. für 3 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 2 Ausreiseköfferchen.

Bienchens Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Gerlinde und Rudi M. für 2 Ausreiseköfferchen, Daniela H. für 2 Ausreiseköfferchen, Manuela F. für 2 Ausreiseköfferchen, Evi W. für 2 Ausreiseköfferchen, Heidy S. für 10 Ausreiseköfferchen, Christa S. für 22 Ausreiseköfferchen.

Jennys Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Alex L. für 10 Ausreiseköfferchen, Jutta A. für 3 Ausreiseköfferchen, Gebrochene Hundeseelen e. V. für 25 Ausreiseköfferchen, Brigitte H. für 2 Ausreiseköfferchen.

Auras Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Tanja N. für 5 Ausreiseköfferchen, Gebrochene Hundeseelen e. V. für 35 Ausreiseköfferchen.

Baldurs Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Alex L. für 40 Ausreiseköfferchen.

Ewoks Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Nadine B. für 1 Ausreiseköfferchen, Mirella S. für 3 Ausreiseköfferchen, Mechthild und Johann S. für 10 Ausreiseköfferchen und Markus P. und Anita G. für 26 Ausreiseköfferchen.

Oreos Köfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Anja für 4 Ausreiseköfferchen, Markus P. und Anita G. für 14 Ausreiseköfferchen, Margit S. für 4 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 12 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 4 Ausreiseköfferchen, Karin S. für 2 Ausreiseköfferchen.

Pocahontas Köfferchen sind gepackt.Ein herzliches Dankeschön an Claudia B. für 20 Ausreiseköfferchen, Dominik S. für 1 Ausreiseköfferchen, Christian für 4 Ausreiseköfferchen, Antje N. für 4 Ausreiseköfferchen, Brigitte H. für 11 Ausreiseköfferchen.

 


Wer hilft beim Packen?

Geschrieben am 4. April 2019 13:39 Uhr

Update: Alle Köfferchen sind gepackt ♥♥♥

Hallo liebe Tierfreunde, wir sind es, die 15 glücklichen Fellnasen, die nächste Woche in eine bessere Zukunft reisen dürfen. In den letzten Tagen konntet ihr ja schon unsere Geschichten erfahren. Jeder von uns hat seine Vergangenheit, doch dies können wir nun alles hinter uns lassen. Dazu bräuchten wir aber eure Hilfe, denn unsere baldigen Pflegefrauchens schaffen es einfach nicht alleine, die Transportkosten und die ganzen Grundtierarztkosten (Entwurmung, Impfung, Chip, EU-Pass) zu stemmen. Pro Fellnase wären es 40 Ausreiseköfferchen a 5 €. Also wer für eine bestimme Fellnase von uns ein oder mehre Ausreiseköfferchen übernehmen möchte, wäre das einfach super lieb von euch. Hier das Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bitte nutzt die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.


Jenny

Geschrieben am 4. April 2019 12:43 Uhr

And last but not least, darf sich auch die plüschige, süße Jenny, 4 Monate, nächste Woche auf die Reise zu uns machen. Jenny wurde von Georgiana vor dem Ertrinken gerettet. Ein Mann hörte lautes Winseln und informierte Georgiana. Sie entdeckte Jenny in einem verlassenen Abwasserschacht, der sich mit Wasser füllte.

 

 


Unsere Welpen von der älteren Rumänin

Geschrieben am 3. April 2019 21:13 Uhr

 

Ihr erinnert euch noch an die Rumänin mit den vielen Hunden, die ihr Haus verlassen muss?! Leider musste die Besitzerin der Hunde, ihr Haus noch eher als geplant verlassen, so dass Georgiana die Welpen bis zu ihrer Ausreise nächste Woche bei sich aufnahm. Die fünf erwachsenen Hunde der Rumänin sind leider sehr scheu, deshalb wurden diese kastriert (die Kosten dafür haben wir übernommen) und diese verbleiben nun bei einer Bekannten von Georgiana, wo sie in Sicherheit sind und versorgt werden. Zwei der ursprünglich neun Welpen waren bei der Abholung unauffindbar, was der Besitzerin nicht einmal aufgefallen ist. Nun sind unsere sieben Welpen bei Georgiana in Sicherheit und werden am 13.04. zu uns kommen. Und wie Kinder nun mal sind, wenn sie ohne Daueraufsicht sind, streiten sie gerne. So auch unsere sieben Hundekinder und so setzte Georgiana kurzerhand eine Hundenanny zu den kleinen Piranhas. Und siehe da, Bienchen leistet ganze Arbeit. Jetzt sind sie brav und Bienchen, darf natürlich ihre Aufgabe bei uns auf dem Tierschutzhof fortsetzen. Das süße Bienchen rettete Georgiana aus der Tötungsstation Codlea.

 

 

 

 


Bella, ein Kämpferin

Geschrieben am 3. April 2019 09:57 Uhr

 

Bella, 4 Monate jung, entdeckte Georgiana vor 1,5 Monat neben einer Straße liegend. Sie hielt an um nachzusehen. Was sie dann sah, war einfach schrecklich: Bella war vom Nacken bis zur linken Vorderpfote aufgeschlitzt. Sie brachte Bella sofort in die Klinik, wo die kleine Maus gleich operiert wurde. Bella überstand die Operation gut und war auf dem Weg der Besserung, als nach ca einer Woche das nächste Unglück eintrat, von einem Tag auf den anderen hörte Bella zum Fressen auf. Der Test ergab Parvo. Eine Woche lang kämpfte Bella um ihr Leben und gewann. Inzwischen sind ein Monat vergangen, alles ist gut verheilt, nur ein leichtes Humpeln vorne links und eine größere Narbe erinnern an die schlimmen Erlebnisse. Ansonsten ist Bella ein fröhliches, verspieltes, verschmustes Hundekind. Bella, die kleine Kämpferin, darf sich auch ab nächste Woche Samstag auf die Suche nach ihren Hundeeltern machen.

 


Suki und Pink

Geschrieben am 2. April 2019 14:21 Uhr

 

Suki und Pink wurden von Georgiana im Winter gefunden. Ausgesetzt bei eisiger Kälte in einem Karton. Suki, damals erst 2 Monate alt, konnte nur überleben, da Pink sie gewärmt hatte, bis sie Georgiana zufällig fand. Jetzt ist Suki 4 Monate jung und ausreisefertig. Natürlich macht sie sich nächste Woche nicht ohne ihre Lebensretterin Pink auf die Reise zu uns. Wir freuen uns sehr auch diese beiden Plüschmädels nächste Woche Samstag bei uns begrüßen zu dürfen.


Spende Hundefreunde Eggenfelden

Geschrieben am 1. April 2019 15:51 Uhr

Ein herzliches Dankeschön an die Hundefreunde Eggenfelden e. V. Über den Winter wurde fleißig gesammelt und es kamen insgesamt 280 € zugunsten unserer Schützlinge zusammen. Vielen herzlichsten Dank für eure Unterstützung auch im Namen unserer Vierbeiner.


Happy und Neo suchen liebe Hundeeltern

Geschrieben am 1. April 2019 11:13 Uhr

Hallo liebe Tierfreunde, wir sind Happy und Neo, zwei Hundekinder, die noch auf der Suche nach ihren Hundeeltern sind. Inzwischen sind wir fünf Monate alt, können schon toll an der Leine gehen und sind ansonsten, wie Hundekinder nun mal so sind: verspielt, lustig, neugierig, verschmust und müssen natürlich auch noch einiges lernen. Nur ich, Neo, bin bei Fremden erstmal etwas vorsichtig. Bei Menschen, die ich mir mal kurz angeschaut habe, bin ich genauso verschmust, wie bei meinen Pflegefrauchens. Wenn ihr euch unsere Bilder mal so angeschaut habt, denkt ihr bestimmt, die sehen ja ein bisschen wie Schäferhunde aus. Tja, da können wir nur sagen, falsch gedacht. Denn das sind wir nicht, dafür sind wir mit fünf Monaten viel zu klein und unsere Pfoten viel zu zierlich. Momentan messen wir nur knappe 35 cm! Mit Artgenossen sind wir sehr lieb und verspielt. Zu kleinen Kindern können wir leider nicht, dafür sind wir zu sensibel. Also wer einem von uns ein neues Zuhause schenken möchte, der meldet sich einfach bei unseren Pflegefrauchens hier auf dem Tierschutzhof. Wir würden uns riesig freuen, euer Happy und Neo.

 

 


Kastrationen

Geschrieben am 31. März 2019 09:54 Uhr

 

Kastrationen sind das Allerwichtigste um in so Ländern wie Rumänien die unkontrollierte Vermehrung der Straßen- und Privathunde einzudämmen. Deshalb unterstützen wir Georgiana bei ihrer Kastrationsaktion rund um Fagaras mit der Übernahme der Kosten. Auch Dany, eine liebe dreijährige Hündin wurde kastriert. Sie wurde von ihren Besitzern zur Kastration bei Georgiana abgegeben. Als Dany dann kastriert war, wollte sie Georgiana zurück in ihr Zuhause bringen, doch die Leute wollten sie nicht mehr. Jetzt ist das verschmuste, lustige Hundemädel kurzzeitig bei Georgiana unter gekommen, bis sie am 13.04. dann zu uns auf den Tierschutzhof reisen darf um sich von uns aus auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause zu machen.


« Seite 1, 2, 3, 4 ... 16, »