Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

Nach oben

Aktuelles

Facebook

Geschrieben am 30. März 2015 10:02 Uhr

Sie finden uns jetzt auch auf Facebook, schauen Sie einfach mal vorbei

(klick auf das Bild öffnet unsere Facebook Seite)


Tombolapreise

Geschrieben am 30. März 2015 10:01 Uhr

 

   

Hallo, ich bin`s Gismo und meine Frauchens haben gesagt, sie bräuchten eure Hilfe, liebe Tierfreunde. Denn nach unserem riesigen Erfolg bei unserer letzten Tombola beim Stadtfest Pfarrkirchen, würden wir auch dieses Jahr wieder gerne einen Tombolastand machen. Dazu brauchen wir aber dringend Preise. Ich habe ja mein Lieblingschamäleon angeboten, aber das ist leider nicht mehr so gut in Schuss, meinen meine Frauchens. Also sie suchen neue Preise jeglicher Art, von Trostpreisen, Sachpreise für Kinder und Erwachsene, aber auch z. B. Gutscheine sind toll. Wir würden aber auch Hauptpreise suchen, letztes Jahr z. B. haben ganz liebe Tierfreunde ein Ipad, Eintrittskarten für den Bayern Park, einen Rundflug, einen Agility Kurs, ein Fotoshooting und Tageskarten für die Erdinger Therme gesponsert. Also liebe Tierfreunde wir freuen uns über jeden Preis. Ein ganz herzliches Wuff von mir an euch, euer Gismo


Eier zu Ostern

Geschrieben am 30. März 2015 10:00 Uhr

Bitte liebe Tierfreunde, kauft auch zu Ostern keine Eier aus Käfig- oder Bodenhaltung. Den Tieren zuliebe lieber ein paar Euros mehr ausgeben und lieber Freilandhaltungseier kaufen. Oder noch besser (wenn möglich) direkt beim Bauern wo man die Hühner auch noch kennt :-)


Zeitumstellung

Geschrieben am 29. März 2015 09:17 Uhr

   

Guten Morgen, meine kleinen Freunde, Morgenstund hat Gold im Mund. Oh nein, meint sie das wirklich?! Die Einzigen, die sich darüber freuen, sind die Pferdchen, denn sie bekommen eine Stunde früher ihr Futter. Einen schönen aber noch nicht ausgeschlafenen Sonntag wünscht euch Diego, Törtchen, Olli, Robin und alle Fellnasen vom Tierschutzhof. Einen schönen ausgeschlafenen Sonntag von unseren Frauchen, den Pferdchen, Vögelchen und den vielen Regenwürmern, die sich heute früh überall herumschlängeln.

   

 


Das Leben eines Lammes in 60 Sekunden

Geschrieben am 28. März 2015 10:48 Uhr

Wir möchte euch heute ein Video ans Herz legen, welches in 60 Sekunden das kurze Leben eines Lamms wiedergibt. Es erzählt die Geschichte vom Moment der Geburt bis zum brutalen, jähen Ende seines Lebens.

Obwohl die Szenen im Video schwer zu ertragen sind, bitte ich Sie dennoch es zu verbreiten, um die Geschichte an die Öffentlichkeit zu tragen und das Schicksal der Lämmer sichtbar zu machen. Für diese Industrie sind empfindungsfähige Tiere nichts weiter als Produkte, deren Fleisch einen größtmöglichen Profit erzielen soll. Gerade deswegen ist es so wichtig, dass Sie sich für diese Tiere stark machen – sie haben sonst niemanden, der sich für ihr Leben und ihr Wohlbefinden ausspricht. https://www.youtube.com/watch?v=5GnIla5IqoQ&feature=youtu.be


Lola hofft immer noch

Geschrieben am 27. März 2015 10:38 Uhr

Lola hofft, trotzdem sie ein Epileptiker ist, immer noch auf ihre Sternstunde. Bitte liebe Tierfreunde öffnet euer Herz für Lola wandelt ihre traurige Geschichte in ein Happy End. Wir hoffen, nein wir wissen, irgendwo gibt es diesen Tierfreund/in mit einem riesengroßen Herzen für Lola. Hinter Lola stehen zwei ganz liebe Tierfreunde, die Lolas Tierarztkosten übernehmen würden. Ganz lieben Dank dafür.


7 Minischweine suchen ein Zuhause

Geschrieben am 26. März 2015 10:11 Uhr

   

Wir helfen bei der Vermittlung von 7 Minischweinen: Die Schweine sind zwischen 8 und 15 Jahre alt und leben momentan bei einer alten Dame. Sie leben in einer Gruppe, werden aber auch paarweise abgegeben. Bei Interesse bitte beim ETN e. V., Tel. 02245 / 61 90 14 melden.


Futter und Hilfsgüter für Mircea, Timisoara, Rumänien

Geschrieben am 25. März 2015 12:06 Uhr

   

Ein herzliches Dankeschön an all die lieben Spender von Mircea und Luci. Liebe Tierfreunde, es bewegt sich viel bei Mircea und Luci um den von anfänglich 70 Hunden nun 130 Hunden und 60 Katzen gewachsenen Tierbestand die nötige Unterkunft, Ernährung, Pflege und medizinische Versorgung leisten zu können. Mircea bringt es einfach nicht übers Herz bei seiner täglichen Fütterung von ca. 100 Straßenhunden die Notfälle denen er begegnet seinem Schicksal zu überlassen. Mütter mit Welpen, ausgesetzte Welpen, alte verletzte Tiere, die völlig orientierungslos auf den Hauptstraßen herum irren, all diese Tiere nimmt er in seine Obhut und für all seinen Einsatz, der von ihm von Herzen kommt, schätzen wir Mircea und Luci sehr. Auch wenn es für uns immer schwieriger wird all diese Tiere in deren Verantwortung wir für deren Ernährung stehen, erfüllen zu können. Bitte liebe Tierfreunde, helfen sie uns dieser Aufgabe gewachsen zu bleiben, denn sonst würde dieses großartige Projekt für notleidene Tiere in Rumänien stark ins schwanken kommen. Viele nette Hunde von Mircea und Luci suchen auch ein Zuhause. Infos zu ihnen unter Lucky Dogs Ranch. Vielen herzlichsten Dank für Eure Hilfe.

 


Bitte kein Häschen zu Ostern

Geschrieben am 24. März 2015 10:23 Uhr

Liebe Tierfreunde, bitte keine Häschen zu Ostern verschenken. Außer es ist eine bewusste Entscheidung und man hat sich ausreichend über die Bedürfnisse und Haltungsanforderungen, der durchaus anspruchsvollen kleinen Langohren informiert. Falls nicht, verschenkt man lieber einen Schoko- oder Plüschhasen. 

 


Kleo hat wieder zugeschlagen

Geschrieben am 22. März 2015 09:39 Uhr

Oh, wir können gar nicht hinsehen.

Kleo hat mal wieder Gismo erbeutet.

Doch Roxanne lässt das völlig kalt. Merlin, Louisa, Kleo, der erbeutete Gismo, Roxanne und wir alle vom Tierschutzhof wünschen euch einen schönen Sonntag.


« Seite 1, 2, 3 ... 22, »