Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

2020 November

Futter für Bosnien, wer kann helfen?

 

Momentan ist es unglaublich schwer wg Corona Futter nach Bosnien zu bringen. Das Hauptproblem Bosnien gehört nicht zur EU und die EU-Aussengrenzen machen erhebliche Probleme und lassen keine Futterhilfstransporte über die Grenzen. Doch natürlich wird alles versucht, so haben unsere Tierschutzfreunde zumindest eine vorübergehende Notlösung gefunden: In Grenznähe in Kroation in dem Ort 44440 Dvor wurde ein kleines Zwischenlager eingerichtet und von dort können die Tierschützer kleine Mengen Futter immer wieder über die Grenze bringen. Und so zumindest etwas Futter für die Hunde vor Ort zu haben. Doch das Futter nach Dvor zu bringen ist auch sehr schwer. Also falls Jemand Jemanden kennt, der in diese Richtung unterwegs ist und etwas Futter mitnehmen würde (und wenn es auch nur 50 – 100 kg wären), wäre dies eine riesige Hilfe. Vielen lieben Dank.

Morgensport

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Italy, Chester, Fidelio und Khan sind schon früh auf und machen etwas Morgensport bei den kalten Temperaturen. Jeden Tag dürfen die Gehegehunde, die sich schon etwas eingewöhnt haben, auf unserem 15.000 qm eingezäunten Grundstück laufen. Alle vier suchen noch liebevolle Familien. Besonders für Italy würden wir es so sehr wünschen, dass es endlich klappen würde mit dem Für-immer-Zuhause. Sie ist so eine liebe Maus. Alle vier Fellnasen wünschen euch einen schönen ersten Advent.

Bunter Haufen

Es wird kälter und natürlich heißt das für unsere Galgotruppe Mäntelchenzeit. Keiner von ihnen würde da freiwillig vor die Haustür gehen ohne gut eingepackt zu sein 😉 Und was für ein Anblick das ist 10 Langnasen in den verschiedensten Farben (auf den Bild sind nicht alle zu sehen). Man könnte direkt eine Modenshow veranstalten. Unsere 10 Frostbeulen, alle anderen Fellnasen und wir wünschen euch einen schönen Sonntag.

Futterspenden

 

Wir möchten uns aufs herzlichste bei Jasmin und ihre Gruppe von „Wir helfen Tieren in Not“ bedanken für so viele tolle Sachspenden. Heute haben wir ein ganzes Auto voll erhalten. Doch schon die letzten Tage trudelten viele liebe Pakete direkt bei uns ein mit lauter tollen Sachen für unsere Fellnasen. Vielen lieben Dank an Michaela G., Carmen B., Angelika H. und Christina S. Ihr seid alle spitze. DANKESCHÖN. Und zuletzt noch ein ganz liebes DAnkeschön an unsere liebe Freundin Claudia und ihren Mann fürs Bringen der vielen Sachen.

 

Abschied von Mimi

Wir sind am Boden zerstört und unendlich traurig: Gestern mussten wir Abschied von Mimi nehmen. Mimi war eine 10jährige Kettenhündin, die hochträchtig nicht mehr versorgt wurde und fast verhungert wäre. Sie wurde von Georgiana gerettet und brachte wenige Tage später sechs Welpen zur Welt. Die kleine Familie kam vor zwei Wochen zu uns, als ihre Kinder alt genug waren zum Reisen. Mimi `s Gesundheitszustand verschlechterte sich und so fuhren wir gestern in die Tierklinik, wo wir die niederschmetternde Diagnose erhielten: Krebs im Endstadium. Man konnte nichts mehr für sie tun, ohne das sie leiden hätte müssen. Es ist für uns unbegreiflich. Heute hätte Mimi in ihr neues Zuhause ziehen dürfen. Auch ihre Hundeeltern sind so unendlich traurig. Wir bedanken uns aufs herzlichste bei dem lieben Ehepaar, die Mimi trotz ihres Alters adoptiert hätten. Nimm deinen Platz über der Regenbogenbrücke ein, liebe Mimi.

Futterspende

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Firma MjAMjAM Petfood GmbH für zwei riesige Paletten Dosenfutter. Eigentlich sollten wir heute „nur“ eine Palette abholen, da wurden es plötzlich zwei ;-). Vielen lieben Dank auch an den lieben Lageristen Alex. DANKESCHÖN.

Spendenflohmarkt

Wer braucht noch etwas zu Weihnachten? 😉 Oder zum Dekorieren? Oder um sich selbst eine Freude zu machen. Schaut vorbei bei unserem Spendenflohmarkt. Die Einnahmen unserer Facebook-Gruppe „Spendenflohmarkt Hunde in Not Pfarrkirchen“ ist wirklich eine große Hilfe für die Kosten vom Tierschutzhof. Es gibt immer tolle, verschiedenste Sachen zu ersteigern: für Kinder, Erwachsene, Selbstgemachtes, Bücher, für Tiere, … Wir würden uns freuen, wenn ihr auch beitretet, Sachen ersteigert oder selbst einstellt und uns somit helft, unsere Ausgaben zu stemmen. Vielen herzlichsten Dank. Link zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/653192438560614/

Ankunft 7 neue Schützlinge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo liebe Tierfreunde, so, jetzt sind wir also hier auf dem Tierschutzhof angekommen. Und wow, ein Erlebnispark für Kinder ist bestimmt genau so schön, wie für uns das erste Mal Spielzeug, warme, kuschlige Decken, viel Platz und leckere Kaustangen, wie Weihnachten und Ostern zusammen. In dem Video könnt ihr sehen, was für eine Freude wir haben. Und im Anschluss hier noch gleich unsere einzelne Vorstellung mit Bilder, eure 7 Fellnasen Moskito, Arina, Tabasco, Mila, Lady, Khan und Fairy. Wir wünschen euch einen schönen Sonntag.

 

Arina, Mädel, 4,5 Monate, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 40 – 45 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Moskito, Bub, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Khan, Bub, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Mila, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Tabasco, Bub, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 40 – 45 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Fairy, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Lady, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Ausreise

Hallo liebe Tierfreunde, unser Tag ist schon ganz früh gestartet heute. Denn wir mussten zeitig unsere Betten verlassen um in unseren Transport Richtung Tierschutzhof einzusteigen. Ganz herzlich möchten wir uns bei unseren lieben Ausreiseköfferchen-Spender bedanken, die uns die Chance auf ein liebevolles Hundeleben  ermöglicht haben. Dann gute Nacht und bis morgen.

Achtung geänderte Öffnungszeiten

Wegen des Beschluss des Bundes muss leider bis auf weiteres unsere Besuchszeit am Samstag 12 – 14 Uhr entfallen (da sich nur Personen von zwei Haushalten treffen dürfen). Es tut uns sehr leid, leider sind uns da die Hände gebunden. Wir bitten um euer Verständnis. Wir vereinbaren aber sehr gerne mit Interessenten Kennenlerntermine für unsere Vermittlungshunde  ab 02.11.

← Older
1 2 3