Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

2020 Oktober

Happy Halloween

Liebe Tierfreunde, Lavendel hat sich bei der Frage „Süßes oder saures“, für etwas herzhaftes entschieden, nämlich einen Rinderfellstreifen. 😉 In diesem Sinne wünschen wir euch ein schauriges „Happy Halloween.“

Bilder 11 neue Schützlinge

So, wir sind zurück. Inzwischen haben wir unser Abendessen verdrückt und jetzt brauchen wir dann nach diesem aufregenden Tag mit vielen neuen Eindrücken erstmal eine Mütze voll Schlaf. Wir wünschen euch einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Bilder gucken.

 

Anette, Mädel, 5 Monate, geschätzte Endgröße 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

River, Mädel, ca 9 Monate, ca 50 cm

 

Lavendel, Mädel, , 5 Monate, geschätzte Endgröße 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Fidelio, Bub, 7 Monate, ca 48 – 50 cm

 

Daya, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Fortuna, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße 40 – 45 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Kali, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Alaska, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Nevada, Mädel, 5,5 Monate, geschätzte Endgröße 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Chester, Bub, 1 Jahr, ca 40 cm

Florentine, Mädel, ca 5 Monate, geschätzte Endgröße 55 – 58 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

 

 

 

Angekommen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo liebe Tierfreunde, was ist doch heute für ein schöner Tag: Das Wetter ist sonnig, wir sind wohlbehalten auf dem Tierschutzhof angekommen und nette Menschen haben uns freudig in Empfang genommen. Es wurde bereits der Streichelservice in Anspruch genommen, fleissig mit der Vernichtung von Futter und Rinderfellstreifen begonnen und das Spielzeug herum getragen. Ihr seht also, ein richtig schöner Tag. Später kommen noch die Fotos von uns, liebe Grüße eure 11 neuen Fellnasen.

Reise beginnt

Guten Abend liebe Tierfreunde, wieder heisst es on the road. Alaska, Kali, Fortuna und Daya sind ja heute Vormittag schon aufgebrochen und wir restlichen 7 Fellnasen haben uns vor einer Stunde auf den Weg gemacht. Bevor wir gute Nacht sagen, möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei unseren lieben Ausreiseköfferchen-Spendern bedanken. Ohne euch wäre dies nicht möglich für uns. Wir sehen uns dann wieder morgen, schlaft schön.

Wer hat noch ein Köfferchen für uns

Vielen herzlichsten Dank, alle Ausreiseköfferchen für die Fellnasen sind gepackt. Ihr seid so super!!!! ♥♥♥

Guten Morgen liebe Tierfreunde, heute geht es los mit der Fahrt. Doch uns drei Fellnasen Lavendel, Anette und Fidelio, fehlen noch 0 Ausreiseköfferchen insgesamt. Vielleicht hätte der eine oder andere von euch, ein Ausreiseköfferchen (steht symbolisch für 5 €) für uns? Das wäre super lieb von euch und wir würden euch gedanklich auch einen feuchten Hundeschmatz dafür schicken.

Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bei PayPal-Zahlungen nutzt bitte die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe.

Cora wartet noch

Lockdown in Rottal-Inn? Ich weiß, weder was das eine, noch das andere zu bedeuten hat. Nur das ich noch länger auf mein zukünftiges Familienglück warten muss, doof. 🙁 Naja, dann muss ich halt derweil Rinderfellstreifen vernichten, bis bald eure Cora (auch bekannt als Zuckermaus vom Tierschutzhof).

Ausreiseköfferchen-Spender

Vielen herzlichsten Dank, alle Ausreiseköfferchen für die 11 Fellnasen sind gepackt. Ihr seid so super!!!! ♥♥♥

Vielen herzlichsten Dank an die lieben Ausreiseköfferchen-Spender. Nachfolgend könnt ihr sehen, wieviele Köfferchen schon gepackt wurden:

Fidelio`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Peter A. für 8 Ausreiseköfferchen, Martina U. für 10 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 5 Ausreiseköfferchen, Anneliese und John T. für 3 Ausreiseköfferchen, Andrea Z. für 11 Ausreiseköfferchen, Heidy S. für 3 Ausreiseköfferchen.

Anette`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Peter A. für 8 Ausreiseköfferchen, Karin G. für 10 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 5 Ausreiseköfferchen, Anneliese und John T. für 3 Ausreiseköfferchen, Christine und Uwe H. für 8 Ausreiseköfferchen, Erika L. für 4 Ausreiseköfferchen, Heidy S. für 2 Ausreiseköfferchen.

Lavendel`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Petra A. für 8 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 5 Ausreiseköfferchen, Anneliese und John T. für 8 Ausreiseköfferchen, Carolin H. für 1 Ausreiseköfferchen, Selina M. für 2 Ausreiseköfferchen, Karin G. für 6 Ausreiseköfferchen.

Florentine`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christa S. für 40 Ausreiseköfferchen.

Chester`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Sabine R. für 10 Ausreiseköfferchen, Erika L. für 6 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 14 Ausreiseköfferchen.

River`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Petra A. für 8 Ausreiseköfferchen, Angelina K. für 6 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 16 Ausreiseköfferchen.

Nevada`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Silvia und Wolfgang S. für 12 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Elke H. für 18 Ausreiseköfferchen.

Fortuna`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Jutta A. für 3 Ausreiseköfferchen, Petra D. für 10 Ausreiseköfferchen, Mechthild und Johann S. für 20 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 5 Ausreiseköfferchen, Elke H. für 2 Ausreiseköfferchen.

Daya`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Heike L. für 10 Ausreiseköfferchen, Sabrina K. für 4 Ausreiseköfferchen, Claudia B. für 10 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Michaela S. für 1 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 5 Ausreiseköfferchen.

Alaska`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Anke W. für 10 Ausreiseköfferchen, Tanja T. für 24 Ausreiseköfferchen, Maria und Johann P. für 6 Ausreiseköfferchen.

Kali`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Sabine H. für 20 Ausreiseköfferchen, Stefanie M. für 5 Ausreiseköfferchen, Daniela S. für 5 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 10 Ausreiseköfferchen.

Wer hilft beim Ausreiseköfferchen packen?

Vielen herzlichsten Dank, alle Ausreiseköfferchen für die 11 Fellnasen sind gepackt. Ihr seid so super!!!! ♥♥♥

Liebe Tierfreunde, unsere Pflegefrauchens haben ein richtig schlechtes Gewissen, euch schon wieder um Hilfe für unsere Ausreiseköfferchen zu bitten. Ja, schon wieder dürften 11 Fellnasen auf die Reise gehen. Doch ohne eure Hilfe geht es nicht. Deshalb bitte wir für uns selbst, bitte helft uns:

 

Das wäre einmal ich, Fidelio. Ich bin ein richtiger pfiffiger Kerl, sehr aufgeweckt, verspielt und menschenbezogen. Doch ich fristete kein schönes Leben an einer kurzen Kette bis Georgiana mich rettete.

 

Dann wären da wir drei Geschwister Anette, Lavendel und Florentine. Wir wurden total abgemagert und krank (Parvo) ausgesetzt gefunden. Keiner wollte sich um uns kümmern, da sie meinten, wir würden eh nicht überleben. Georgiana hat uns gerettet mit der Hilfe von unseren baldigen Pflegefrauchens (sie haben die Tierarztkosten für unseren Klinikaufenthalt bezahlt) und wir haben überlebt.

Außerdem wäre da ich, Chester. Ich wurde als kleiner Welpe von einer rumänischen Familie adoptiert. Leider habe ich eine Fehlstellung an den Vorderbeinen, X-Beine. Das fanden sie gar nicht schön, obwohl es mich beim rasen überhaupt nicht behindert oder so. Und so musste ich wegen meinem Schönheitsfehler weg.

 

Auch noch auf die Reise würden sich zwei Straßenfindlinge machen, die von Georgiana gefunden wurden, aber nicht zusammen. River und das Hundekind Nevada.

 

 

Und last but not least, wären da wir vier Hundekinder, Fortuna, Kali, Alaska und Daya. Wir sind die ersten vier Welpen, von den von Maddy geretteten Welpen aus der Tötungsstation Constanta (unsere Pflegefrauchens haben ja darüber berichtet), die nun reisefertig sind.

Bitte helft uns liebe Tierfreunde. Jede von uns Fellnasen braucht 40 Ausreiseköfferchen a 5 €, diese brauchen wir für die Transportkosten und damit  die Grundtierarztkosten (Impfungen, Entwurmungen, Chip, EU-Pass, Kastration, wenn vom Alter her möglich) zu bezahlen. Jedes einzelne Köfferchen hilft liebe Tierfreunde.

Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bei PayPal-Zahlungen nutzt bitte die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.

Müde!

Unser Billy ist so richtig müde. Gut, dass man in dieser Nacht eine Stunde länger schlafen kann. Vergesst die Zeitumstellung nicht. Billy kam vor fast 10 Jahren zu uns auf dem Tierschutzhof. Er kam aus einer Familie mit Kindern und die Kinder machten mit dem Hundekind was sie wollten. Billy wurde sogar stranguliert und keiner hat eingegriffen. Dieses Trauma konnte Billy nie verwinden, auch wir haben in all den Jahren seit er bei uns ist, fast keine Fortschritte machen können. Streicheln, anleinen, ein Ding der Unmöglichkeit. Trotzdem ist Billy ein fröhlicher, glücklicher Hund, der zusammen mit seiner Hundefreundin Meli ein Gehege teilt und einmal am Tag unser 15.000 qm großes Grundstück unsicher macht. Er lässt sich sehr gerne mit Leckerlis verwöhnen, die er von uns zumindest aus der Hand nimmt, aber mehr ist einfach nicht möglich. Man muss einfach akzeptieren, das man manches Zerbrochenes nicht mehr kitten kann. Und respektieren wo bei Tieren mit Traumata die Grenzen sind. Trotzdem ist jedes Leben wertvoll. Denn man wirft doch nicht gleich ein ganzes Leben weg, auch wenn es etwas „beschädigt“ ist. In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Sonntag.

Vollgas

Mit Vollgas ins Wochenende. Und hoffentlich auch in eure Herzen, denn wir, Franka und Chips, warten noch immer auf liebevolle Familien. Natürlich getrennt voneinander. Wir hätten aber auch nichts dagegen, wenn wir zusammen in ein neues Zuhause ziehen dürfen. 😉

 

← Older
1 2 3