Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

2020 Januar

Conny beim Frisör

Conny war heute beim Hundefrisör. Es wurden die ganzen Knoten entfernt und das Fell in Form geschnitten. Sieht sie nicht schick aus?! Und Conny hat sich vorbildlich benommen, sogar als das Fell im Gesicht geschnitten wurde, hat sie sich das brav machen lassen. Sie ist so ein Schatz.

Ronja sucht dringend ein Zuhause

Update: Ronja ist ausgezogen. Bitte Daumen fest drücken.

Es ist so traurig für Ronja, die Adoptantin hat Ronja wieder abgesagt. Deshalb sucht die süße kleine Hundeomi Ronja weiter nach einem Zuhause. Sie ist ein Biewer Yorkshire,  Februar 2009 geboren, ca 20 cm groß und einfach nur ein kleiner Schatz. Sie liebt es gestreichelt zu werden, tapst bei kleinen Gassigehrunden brav mit an der Leine. Große Strecken kann Ronja nicht mehr laufen, sie ist halt nicht mehr der jüngste und sie hat leichte Arthrose im rechten Vorderbein. Ronja fährt sehr gerne und brav Auto. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, diese sollten aber nicht stürmisch sein. Ein Zusammenleben mit Katzen kennt sie nicht. Gestern waren wir beim Tierarzt mit ihr, wobei sie sich vorbildlich benommen hat. Herz und Zähne sind sehr gut, auf die Blutwerte warten wir gerade noch. Wer schenkt dem kleinen Hundemädel ein Für-immer-Zuhause?

Delia wartet noch auf ein Zuhause

Rasse: Mischling          Geschlecht: weiblich, kastriert     Alter: geboren ca Mai 2019     Größe: ca. 55 cm    Gesundheit: 4dx-Test: getestet auf Filarien, Ehrlichiose, Anaplasmose, Lyme-Borreliose, Ergebnis: negativ    Charakter: sehr verschmust und menschenbezogen, verspielt, lustig, offen und aufgeweckt, neugierig, selbstbewusst, verträglich mit Artgenossen, mit Katzen muss getestet werden, geht gut an der Leine

Hallo, ich bin Delia, eine fröhliche, verspielte Kampfschmuserin. Ich frage nicht lange, sondern ich schmuse die Menschen einfach nieder, ohne wenn und aber. Schlechte Laune kenne ich nicht und wenn ich bei euch Zweibeinern sein darf, sprudeln bei mir die Glückshormone. Wenn cih alleine sein muss, müssen meine Hundekumpels zum Spielen herhalten. Ich bin super sozial, denn egal ob es um Spielsachen, Kauknochen oder Futter geht, bin ich immer bereit zu teilen, Hauptsache Frieden. Ich bin sehr vielseitig und offen und würde deshalb genau so gut wie in eine Familie mit schon etwas größeren, lieben Kindern wie auch zu einem Paar oder Einzelperson passen. Ich muss und will noch viel lernen und entdecken, deshalb sollte meinen zukünftigen Hundeeltern bewusst sein, dass sie für mich Zeit haben müssen und Spaß an Unternehmungen mit Hund haben müssen. Ich habe was im Köpfchen und das möchte auch beschäftigt sein. Also wer mit einer Kampfschmuserin durchs Leben gehen möchte, der ist bei mir genau richtig.

Schutzgebühr 290 €

Tiramisu und Disney

Etwas Spaß am Sonntag gefällig? Tiramisu (Mädel, 4 Monate, weiß-braun) und Disney (Bub, 4 Monate, schwarz-braun) sind voll die Spielzeug-Fans und lieben es zusammen herum zu albern.

🆘🆘Notfall Ronja

Update: Ronja ist ausgezogen. Bitte Daumen fest drücken.

Heute ist noch ein 17. neuer Schützling zu uns auf den Tierschutzhof gekommen: Ronja, ein 11jähriges Biewer Yorkshire Mädel. Ihr Frauchen ist sehr krank geworden und kann sich nicht mehr um das kleine Hundemädel kümmern. Ronja versteht die Welt nicht mehr, plötzlich von ihrem gewohnten Umfeld, ihrem Frauchen hier in einem Tierheim. Zusammen gekauert sitzt sie in ihrem Körbchen. Sie freut sich zwar sehr über Streicheleinheiten, aber man sieht, nein, hier möchte sie nicht sein. Dringend suchen wir für diese kleine Hundeomi ein ruhiges, liebevolles Zuhause, wo sie für immer bleiben darf.

Angekommen

Heute sind wir 16 Fellnasen alle wohlbehalten auf dem Tierschutzhof angekommenWas sind wir doch für ein bunter Haufen, von jung bis etwas älter, winzig bis ganz groß, kurzes bis langes Fell, alles ist dabei. Und wir können euch sagen, jetzt sind wir richtig müde nach der langen Reise, einem leckeren Abendessen, unsere vorübergehende Unterbringung erkunden und abschnüffeln, Spielzeug testen, neue Menschen begrüßen. Was für ein aufregender Tag. Wir sind schon gespannt was die folgenden Tage bringen werden und wir freuen uns natürlich dann zu den Besuchszeiten auf liebe Menschen, die uns kennenlernen möchten. Wir wünschen euch einen schönen, erlebnisreisen Sonntag.

  Tiramisu, Mädel, 4 Monate

  Crissie, Mädel, 6 Jahre

  Disney, Bub und Charlotte, Mädel, 4 Monate

  Iris, Mädel, 3 Jahre

  Conny, Mädel, 2,5 Jahre

  Amika, Mädel, 6 Monate

  Viola, Mädel, 5,5 Jahre

  Laurie, Mädel, 2,5 Jahre

  Charlotte, Mädel, 4 Monate

  Dana, Mädel, 4 Jahre

  Berry, Bub, 4 Jahre

  Phönix, Bub, 1 Jahr

  Fabia, Mädel, 2,5 Jahre

  Paloma, Mädel, 2 Jahre

  Betty, Mädel, 7,5 Jahre

  Wilma, Mädel, 4 Monate

Reise beginnt

Heute ist unser großer Tag: Unsere Köfferchen sind gepackt und wir nehmen Abschied von Rumänien. Natürlich wissen wir noch nicht was uns erwartet, aber wir schauen optimistisch in unsere neue Zukunft. Unsere neuen Pflegefrauchens suchen für uns alle liebevolle Familien, wo wir unser glückliches Hundeleben endlich beginnen können. Bis morgen.

Sachspenden für Georgiana

Liebe Tierfreunde, im Mai haben wir wieder eine Fahrt zu Georgiana und ihren Hunden geplant. Natürlich möchten wir nicht „leer“ fahren, deshalb brauchen wir bitte eure Hilfe. Folgende Sachspenden braucht Georgiana sehr dringend und teilweise in großen Mengen, vielleicht hat der eine oder andere etwas über:

  • Einweg Inkontinenzunterlagen / Krankenunterlagen Größe 60 x 90 cm Unterlagen wie z.B. diese
  • Retrieverleinen
  • Spot-on Advocate oder Stronghold
  • Wurmkuren wie Milbemax
  • Hundespielzeug

Betty und Viola

Betty, 7,5 Jahre und Viola, 5,5 Jahre, zwei Hundeschicksale von Abertausenden. Sie wurden von Maddy von Maddy Paw dogs aus einer Tötungsstation gerettet. Doch trotz ihrer liebenwerten Wesen, warten sie schon fast zwei Jahre in einem privaten rumänischen Tierheim. Deshalb möchten wir ihnen die Chance auf ein glückliches Hundeleben geben und so freuen wir uns, die zwei Mädels ebenfalls am Samstag bei uns begrüßen zu dürfen. Ein ganz herzliches Dankeschön an Petra T., die für die Beiden die Ausreiseköfferchen gepackt hat.

Iris

Iris, eine 3 jährige Huskyhündin, wurde von Georgiana angefahren auf der Straße gefunden. Das süße Hundemädel wurde die Adoptivmama von Wilma und Charlotte. Eigentlich war Iris direkt von Georgiana aus vermittelt, doch es wurde ihr wieder abgesagt. Wir haben es nicht übers Herz gebracht, die liebevolle Ziehmama zurück zu lassen. Und so darf Iris am Freitag zusammen mit Wilma und Charlotte auf die Reise zu uns gehen. Iris bedankt sich aufs herzlichste bei Gabi M. und Christian M., die jeweils 20 Ausreiseköfferchen für sie gepackt haben.

← Older
1 2 3