Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Scroll to Top

To Top

2021 Juli

Angekommen neue Schützlinge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo liebe Tierfreunde, jippie, wir sind angekommen. Für unsere neuen Pflegefrauchens haben wir auch noch ein paar Überraschungen mitgebracht. Unter anderem sind die vier Brüder Lambert, Kaleo, Odie und Dennis nicht vier Brüder, sondern ein Schwesterchen ist dabei. Deshalb wurde aus Dennis jetzt einfach mal Denise. Ausserdem gab es eine Verwechslung des Geschlechts bei den beiden Geschwistern Kissy und Zack, aber null problemo, wir haben einfach mal die Namen getauscht. Ansonsten sind wir sehr gut angekommen. Nur Madita und Odette sind noch etwas überwältigt und ko von der Reise. Deshalb gibt es nur von Madita ein kleines Foto und ansonsten haben wir sie einfach in Ruhe gelassen. Aber von den Beiden kommen dann in den nächsten Tagen noch Fotos. Was die beiden Schwestern sensibel sind, sind wir anderen schon richtige kleine Eroberer und Entdecker. Und wir haben so richtig Spaß dabei. Wir wünschen euch einen schönen Sonntag.

 

Goldie, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Kaleo, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Maike, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße ca 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Zack, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Denise, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Nasira, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße ca 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Lambert, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Kissy, Mädel, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 45 – 50 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Naomi, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße ca 55 – 60 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Alexandra, Mädel, 4,5 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

 

Odie, Bub, 4 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Madita, Mädel, 6 Monate, geschätzte Endgröße ca 50 – 55 cm (Die geschätzte Endgröße, die angegeben ist,  ist völlig ohne Gewähr und es kann Überraschungen in beide Richtungen (größer oder kleiner als die geschätzte Endgröße) geben.)

Wer hätte noch ein Ausreiseköfferchen?

Update: Alle Ausreiseköfferchen für die 13 Fellnasen sind gepackt. Ein ganz großes, herzliches Dankeschön an alle lieben Spender. ♥♥♥♥♥

Liebe Tierfreunde, morgen wäre unser großer Reisetag. Doch noch keine von uns 13 Fellnasen konnte bis jetzt alle seine Ausreiseköfferchen packen. Insgesamt fehlen noch 0 (ein Ausreiseköfferchen steht symbolisch für 5 €), diese brauchen wir für die Transportkosten und damit  die Grundtierarztkosten (Impfungen, Entwurmungen, Chip, EU-Pass) bezahlt werden können. Denn Georgiana könnte dies unmöglich auch noch stemmen. Jedes einzelne Köfferchen hilft liebe Tierfreunde.

Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bei PayPal-Zahlungen nutzt bitte die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.

 

Fatima unser Pechvögelchen

 

Was ist Fatima doch für ein Pechvögelchen. Es ist so traurig. Zweimal vermittelt, zweimal zurück nach kürzester Zeit und einmal hatte sie eine Zusage, die wieder zurück gezogen werden musste. Einfach unglaublich. Dabei ist Fatima so ein unglaublicher Schatz:

Fatima kam zusammen mit ihren 5 Kindern zu uns. Sie lebte von klein an in Rumänien bei Leuten, die sie nur draussen hielten. Leider wurde sie dort wahrscheinlich auch mal geschlagen, denn bei schnellen Bewegungen von oben, unterwirft sie sich sofort. Sie musste dort zweimal im Jahr Junge bekommen und bei den letzten Welpen, die die Besitzer los haben wollten, konnte unsere befreundete Tierschützerin sie überreden, auch Fatima abzugeben. Fatima ist ein absolulter Schatz, trotz der Erlebnisse, ist sie extrem anhänglich und verschmust zu allen Menschen, egal ob diese ihr fremd sind. Sie saugt jede Streicheleinheit und Liebe auf, wie ein Schwamm. Sie ist eine sehr sanfte, sensible Hündin. Spazierengehen tut sie total gerne und geht super an der Leine. Sie ist verträglich mit Artgenossen, aber in ihrem neuen Zuhause soll sie Einzelhund sein, weil sie ihre Menschen für sich allein haben möchte. Mit Katzen ist sie verträglich. Mit dem Leben im Haus hat sie wahrscheinlich noch keine Erfahrung, da die Besitzer sie nur draussen gehalten haben. Wir vermitteln Fatima aber nicht als Hofhund, sie soll ganz normal als Familienhund im Haus leben! Bei neuen Situationen reagiert sie noch etwas unsicher und nervös, aber dies ist nicht verwunderlich, da sie ihr ganzes bisheriges Leben nur an einem Ort verbracht hatte. Wer schenkt dieser verschmusten Traumhündin endlich die Liebe und Aufmerksamkeit, die sie sich so sehr wünscht?

Rasse: Mischling                         Geschlecht: weiblich, kastriert                            Alter: geboren ca Februar 2014         Größe: ca 58 cm

Charakter: extrem verschmust und menschenbezogen; sensibel;  bei neuen Situationen manchmal noch unsicher;  sanft; verträglich mit Artgenossen und mit Katzen; geht toll an der Leine, fährt brav Auto

Vorraussetzung an neues Zuhause: ruhigeres Zuhause (am besten Haus mit eingezäunten Garten) in ländlicher Lage oder ruhiger Stadtrandlage; ist verträglich mit Artgenossen möchte aber in ihrem Zuhause lieber die ganze Aufmerksamkeit für sich

Videos zu Fatima: https://www.youtube.com/watch?v=iF5imRCfb_U

https://www.youtube.com/watch?v=ggiGG_CfMzg

Schutzgebühr 290 €

Haben Sie Interesse an Fatima? Dann hätten wir eine Bitte vorab: Füllen Sie bitte unseren Selbstauskunftbogen aus: https://www.hunde-in-not-pfarrkirchen-ev.de/selbstauskunft/ (Leider kommt es ab und zu vor, dass die Selbstauskunft nicht bei uns ankommt. Falls wir uns nicht nach 2 Tagen nach Absenden der Selbstauskunft gemeldet haben, bitten wir Sie einmal nachzufragen. Danke.) oder hier gibt es die Selbstauskunft auch zum Downloaden: https://www.hunde-in-not-pfarrkirchen-ev.de/downloads/

Besuchszeit: Momentan sind Besuche nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Ausreiseköfferchen-Spender

Update: Alle Ausreiseköfferchen für die 13 Fellnasen sind gepackt. Ein ganz großes, herzliches Dankeschön an alle lieben Spender. ♥♥♥♥♥

Vielen herzlichsten Dank für eure große Unterstützung. Nachfolgend könnt ihr sehen, wieviele Ausreiseköfferchen schon gepackt wurden:

Goldie`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Gabriele F. für 2 Ausreiseköfferchen, Beate L. für 10 Ausreiseköfferchen, Claudia L. für 2 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Anna und John T. für 6 Ausreiseköfferchen, Christa S. für 10 Ausreiseköfferchen.

Alexandra`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Martina und Richard F. für 4 Ausreiseköfferchen, Gaby S. für 5 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 31 Ausreiseköfferchen.

Nasira`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christa S. für 30 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen.

Maike`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christa S. für 10 Ausreiseköfferchen, Heidi H. für 4 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 16 Ausreiseköfferchen.

Naomi`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Carmen S. für 2 Ausreiseköfferchen, Claudia B. für 15 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Karin S. für 5 Ausreiseköfferchen, Alex L. für 8 Ausreiseköfferchen.

Zack`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Jennifer L. für 5 Ausreiseköfferchen, Rosina T. für 20 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 15 Ausreiseköfferchen.

Kissy`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christa S. für 10 Ausreiseköfferchen, Daniel Z. für 4 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 16 Ausreiseköfferchen.

Dennis Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Nicole S. für 10 Ausreiseköfferchen, Karin G. für 10 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 20 Ausreiseköfferchen.

Lambert`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Christa S. für 10 Ausreiseköfferchen, Josef M. für 10 Ausreiseköfferchen, Gerlinde und Rudi M. für 4 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 16 Ausreiseköfferchen.

Kaleo`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Victoria D. für 10 Ausreiseköfferchen, Carmen und Lothar B. für 4 Ausreiseköfferchen, Charlotte M. für 10 Ausreiseköfferchen, Jennifer L. für 2 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 14 Ausreiseköfferchen.

Odie`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Manuela L. für 7 Ausreiseköfferchen, Christine und Uwe H. für 10 Ausreiseköfferchen, Barbara H. für 10 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 13 Ausreiseköfferchen.

Madita`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Mechthild und Johann S. für 20 Ausreiseköfferchen, Petra K. für 20 Ausreiseköfferchen.

Odette`s Ausreiseköfferchen sind gepackt. Ein herzliches Dankeschön an Karin G. für 10 Ausreiseköfferchen, Manuela L. für 10 Ausreiseköfferchen, Daniela S. für 10 Ausreiseköfferchen, Gabi M. für 10 Ausreiseköfferchen.

Wer hilft beim Ausreiseköfferchen packen?

Update: Alle Ausreiseköfferchen für die 13 Fellnasen sind gepackt. Ein ganz großes, herzliches Dankeschön an alle lieben Spender. ♥♥♥♥♥

Hallo liebe Tierfreunde, momentan hat Georgiana wieder eine regelrechte Welpenschwemme. Auch weil sie viele Hündinnen von Privatleuten kostenlos kastriert. Sie holt die Hündin zur Kastrationi und bei der Rückgabe bekommt sie dafür die Welpen in die Hände gedrückt. Was soll sie machen? Sie weiß genau, wenn sie sie nicht aufnimmt, kommen sie in Tötungsstationen, werden einfach ausgesetzt oder sogar getötet. Wir können nur versuchen, Georgiana so gut es geht zu unterstützen. Denn wenn wir die Welpen nicht aufnehmen, ist sie innerhalb kürzester Zeit voll mit Welpen, die zu ängstlichen, so gut wie unvermittelbaren Erwachsenen heranwachsen. Deshalb unsere große Bitte liebe Tierfreunde, helft uns bei den 13 Fellnasen mit dem Packen der Ausreiseköfferchen.

 

 

Die Geschwister Goldie, Alexandra und Nasira sind gleich das Beispiel für das Geschenk für die kostenlose Kastration der Mama. Eines der vier Geschwister ist leider gestorben.

 

Die beiden Schwestern Maike und Naomi wurde ebenfalls Georgiana gegeben, als sie ihre Mama (siehe Bild) kostenlos kastrieren hat lassen.

 

Zack und Kissy wurden zusammen mit ihren beiden Geschwistern bei einer Feuerwehrstation gefunden. Leider starben zwei der Geschwister an Parvo.

 

 

Die vier Brüder Dennis, Lambert, Kaleo und Odie wurden ebenfalls ausgesetzt gefunden.

 

Madita und Odette wurden an einem leeren Fabrikgelände gefunden, wo Georgiana nach und nach alle Hunde einfängt und kastrieren lässt. Die teilweise scheuen Erwachsenen kommen dann dort wieder zurück.

Jede von uns 13 Fellnasen hat es so sehr verdient ein glückliches Hundeleben führen zu dürfen. Jede von uns braucht 40 Ausreiseköfferchen (ein Ausreiseköfferchen steht symbolisch für 5 €), diese brauchen wir für die Transportkosten und damit  die Grundtierarztkosten (Impfungen, Entwurmungen, Chip, EU-Pass) bezahlt werden können. Denn Georgiana könnte dies unmöglich auch noch stemmen. Jedes einzelne Köfferchen hilft liebe Tierfreunde.

Hier unser Spendenkonto: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V., IBAN: DE29 7425 0000 0100 5261 77 oder über unser PayPal-Konto: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de (Bei PayPal-Zahlungen nutzt bitte die Freund-zu-Freund-Option, sonst fallen Gebühren für uns an. Danke.) Also Verwendungszweck bitte: Ausreiseköfferchen und den Namen der jeweiligen Fellnase angeben. Wenn für eine Fellnase mehr Ausreiseköfferchen als nötig gespendet werden, dann kommt das natürlich einer anderen zugute. Vielen, vielen herzlichsten Dank für eure Hilfe. In einem gesonderten Beitrag listen wir auf wieviele Köfferchen schon zusammen gekommen sind.

 

 

 

 

Strandfeeling

 

 

Wir haben an einer Stelle noch Reste von feinem Risel. Wenn dieser von der Sonne aufgewärmt wird, lieben es unsere Hunde dort zu dösen, also richtiges Strandfeeling. Unsere Fellnasen und wir wünschen euch einen schönen Sonntag.

Zuhause gefunden

Amanda wurde zusammen mit ihren Kindern vom Besitzer bei Georgiana abgegeben. Für Amandas neue Hundeeltern ist es ihr erster Hund. Amanda ist gerade am Anfang noch unsicher, trotzdem machen sie es wirklich genau richtig. Und besonders ihr Frauchen liebt Amanda ganz besonders. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Ferrari, jetzt Bobby wurde ausgesetzt gefunden und zu Georgiana gebracht. Die neuen Hundeeltern von Ferrari haben wir vielen Jahren bereits einen Hund adoptiert, inzwischen ist er ein Hundesenior. Da ihr Zweithund verstorben ist, durfte nun Ferrari bei ihnen einziehen.  Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Bismarck, jetzt Balu wurde auf der Straße ausgesetzt von Georgiana gefunden. Bismarck ist so ein richtiger Sonnenschein. Und zwei Dinge liebt er besonders in seinem neuen Zuhause, die Enkelkinder und Bauchkraulen. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Jaguar, jetzt Knox, seine Mama Fly brachte ihn und seine fünf Geschwister Berlin, Basil, Elfie, Fabius und Kasimir in einem verlassenen, vermüllten Keller eines Fabrikgebäudes zur Welt. Durch Zufall wurden sie gefunden. Jaguar durfte zu einer sehr lieben Frau und ihrem Rüden aus Spanien ziehen. Es ist also international im Haus. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Fabius, seine Mama Fly brachte ihn und seine fünf Geschwister Berlin, Basil, Elfie, Jaguar und Kasimir in einem verlassenen, vermüllten Keller eines Fabrikgebäudes zur Welt. Durch Zufall wurden sie gefunden. Fabius ist zwar nicht schwarz, trotzdem ist er der Schatten von seinem neuen Frauchen. Das lustige, sein Bruder Jaguar wohnt im selben Ort und die beiden Brüder sehen sich nun weiterhin sehr oft. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Ruby, jetzt Harley, ihre Mama Esmeralda wurde hochträchtig von einer Freundin von Georgiana gefunden, wenige Tage darauf brachte Esmeralda 10 Welpen zur Welt. Ruby ist immer an der Seite ihres Frauchens, besonders gerne ist sie auch bei ihrer Pferdefreundin bei Ausritten dabei. Sie ist inzwischen der perfekte Pferdebegleithund. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Esmeralda, jetzt Emma (rechts) wurde hochträchtig von einer Freundin von Georgiana gefunden, wenige Tage darauf brachte Esmeralda 10 Welpen zur Welt. Esmeralda ist so ein großer, verschmuster Schatz. Sie genießt es jetzt so sehr ihr eigenes Zuhause zu haben, wo sie all die Liebe bekommt, die sie bisher missen musste. Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Raphy, seine Mama Esmeralda wurde hochträchtig von einer Freundin von Georgiana gefunden, wenige Tage darauf brachte Esmeralda 10 Welpen zur Welt. Für seine neue Familie ist Raphy ein Glücksgriff, wie sie sagen. Dies freut uns natürlich ganz besonders, so etwas zu hören.  Wir wünschen euch eine lange glückliche Zeit zusammen.

Futterspende

Ein ganz großes, herzliches Dankeschön geht an die Firma Fleischeslust Tiernahrung GmbH in Waldkirchen von uns und unseren Fellnasen. Von ihnen haben wir insgesamt gigantische 1,2 t Dosenfutter bekommen. Vielen herzlichsten Dank. ♥♥♥♥♥

Buddy und Mathilda

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Buddy und Mathilda sind gut bei ihren Pflegeeltern Uschi und Bernd angekommen. Und besonders Buddy macht riesige Fortschritte. Dies ist der Grund, warum wir Welpen / Junghunde immer so schnell als möglich (sobald sie reisefertig sind, dies ist frühestens mit 4 Monaten, da sie erst mit 3 Monaten Tollwut geimpft werden dürfen und man dann noch 21 Tage nach der Impfung warten muss) von Georgiana übernehmen. Gerade schüchterne Welpen können sich durch rechtzeitige Sozialisierung noch zu offenen, neugierigen Hunden entwickeln. Wenn sie aber bei Georgiana im Shelter aufwachsen, kann man die fehlenden Umweltreize, Sozialisierung und Menschenkontakte so gut wie unmöglich mehr aufholen. Sie werden zu scheuen, ängstlichen erwachsenen Hunden und haben keine Chance mehr auf ein Zuhause bzw leben immer mit einer Grundangst. Vielen Dank an Uschi und Bernd, die mit Buddy und Mathilda arbeiten und ihnen so die Chance auf ein Zuhause geben.

Sonnenschein

Sommer und Sonnenschein. Unsere neuen Mäuse Naruto, Sabine und Alberto genießen Beides bei uns.

← Older
1 2 3